Social Media darf nicht nur Spaß machen, sondern man muss Freude daran haben, wenn wir in den sozialen Netzen kommunizieren wollen.


Eine Antwort zu “”

  1. So ist es. Ansonsten kommt keine Power auf. Dabei zu sein, \“weil wir es uns nicht leisten können,nicht dabei zu sein\“, ist ein häufiges Argument, aber ein sehr schwaches.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.