Times Square in NYC

TheoNet θ

Theologie, Kirche, Social Media & mehr

  • Zehn Leitplanken für den Umgang mit Künstlicher Intelligenz im kirchlichen Kontext: Ein pragmatischer Realismus ist notwendig

    Zehn Leitplanken für den Umgang mit Künstlicher Intelligenz im kirchlichen Kontext: Ein pragmatischer Realismus ist notwendig

    KI findet im kirchlichen Kontext vielfältige Anwendung, sei es als Produktivitätstool für die Predigtvorbereitung oder in der Öffentlichkeitsarbeit. Während manche den Einsatz von KI begrüßen, stehen andere ihm skeptisch gegenüber. Angesichts der rasanten technologischen Entwicklung brauchen wir klare Leitlinien für den verantwortungsvollen Umgang mit KI. Ein pragmatischer Realismus ist gefragt, um die Chancen zu nutzen… weiter



  • 📚 Rezension: „Digitale Seelsorge. Impulse für die Praxis“ von Achim Blackstein

    📚 Rezension: „Digitale Seelsorge. Impulse für die Praxis“ von Achim Blackstein

    Manchmal ist der Untertitel entscheidend: Das Buch „Digitale Seelsorge. Impulse für die Praxis“ hält, was es verspricht: Es gibt Online-Seelsorger*innen Orientierung und Anregung für die Praxis. Für bereits in der Seelsorge Aktive gibt es die Möglichkeit, die eigene Praxis zu reflektieren; für Anfänger*innen ist eine gute Einführung. Daher ist es gewinnbringend für alle, die in… weiter



  • Künstliche Intelligenz in der Evangelischen Kirche: Chancen und Herausforderungen

    Künstliche Intelligenz in der Evangelischen Kirche: Chancen und Herausforderungen

    Was kann Künstliche Intelligenz (KI) für die Kirche leisten? An zwei Stellen setzt die Evangelische Kirche im Rheinland bereits produktiv KI ein. Neben dem Einsatz ist KI auch ein großes Thema für Veranstaltungen und in Fortbildungen. Künstliche Intelligenz geht also an Kirche nicht vorbei, auch wenn viele Fragen noch nicht geklärt sind. weiter



  • Digitale Nähe: Kirche startet Review-Management

    Digitale Nähe: Kirche startet Review-Management

    Im Rahmen eines Pilotprojekts überwachen wir systematisch Online-Bewertungen von rund 1800 Standorten, darunter Kirchen, Beratungsstellen und Kindergärten. Dieses Projekt zielt darauf ab, Feedback wahrzunehmen und nah bei den Menschen zu sein. weiter



  • Martin Luther als KI-Avatar: Rückblick auf die YouTube-Premiere am Reformationstag

    Martin Luther als KI-Avatar: Rückblick auf die YouTube-Premiere am Reformationstag

    Diese Dokumentation beschreibt das Livestream-Experiment mit dem Martin-Luther-KI-Avatar, der Zuschauerfragen beantwortete, die über Online-Kanäle eingereicht und mit Hilfe von ChatGPT verarbeitet wurden. Eine Filterung der ChatGPT-Antworten war nicht nötig. Die Antworten wurden direkt in Audio umgewandelt und vom Avatar genutzt. Das erfolgreiche Experiment wird nun hinsichtlich weiterer Anwendungsmöglichkeiten ausgewertet. weiter



  • Martin Luther as an AI-Powered 3D Real-Life Avatar Answers Questions Live on YouTube

    Martin Luther as an AI-Powered 3D Real-Life Avatar Answers Questions Live on YouTube

    The AI-powered Martin Luther Avatar is a groundbreaking experiment that brings the Reformation’s message into the 21st century through the Metaverse. Utilizing advanced technologies, the avatar interacts in real-time on YouTube, answering questions with the assistance of ChatGPT. This innovative fusion of AI and the Metaverse offers a unique opportunity to engage with historical figures… weiter



  • Martin Luther im 21. Jahrhundert: KI-gesteuerter 3D-Real-Life-Avatar beantwortet live Fragen auf YouTube

    Martin Luther im 21. Jahrhundert: KI-gesteuerter 3D-Real-Life-Avatar beantwortet live Fragen auf YouTube

    Am Reformationstag 2023 präsentiert der YouTube-Kanal @ekirinternet einen durch KI gesteuerten, fotorealistischen 3D-Avatar von Martin Luther. Dieser Avatar, basierend auf einem historischen Gemälde und modernster Technologie, wird Fragen im Stil des Reformators des 21. Jahrhunderts beantworten. Entwickelt, um die Botschaft der Reformation für heutige Generationen erlebbar zu machen, kombiniert dieses Projekt Kunst, Geschichte und fortschrittliche… weiter



  • DMEXCO 2023: KI, Data Analytics und (fast keine) digitale Kirche

    DMEXCO 2023: KI, Data Analytics und (fast keine) digitale Kirche

    Auf der DMEXCO stand die künstliche Intelligenz (KI) im Fokus. Es wurde betont, dass trotz des wachsenden Interesses nicht alles, was als KI bezeichnet wird, tatsächlich KI ist – oft ist es regelbasierte Datenanalyse. Das spiegelt den fortschreitenden Trend der Digitalisierung wider. Im Bereich der Kirche wird ein neues Pilotprojekt gestartet, bei dem dank der… weiter



  • Transformation des Bibellesens durch Künstliche Intelligenz?

    Transformation des Bibellesens durch Künstliche Intelligenz?

    In der heutigen Zeit des technologischen Fortschritts erleben wir eine bemerkenswerte Verschmelzung von Technologie und Theologie. Grundlage dieser Überlegungen ist Adam Grabers „Robot ‘Church Fathers’ Might Curate New Canons. Generative AI and the rise of ‚Bible GPTs‘ could radically shape our engagement with Scripture.“ Für alle, die tiefer in dieses Thema eintauchen möchten, empfehle ich… weiter



  • Germany’s First AI Worship Service: A Fascinating Experiment with Far Reaching Questions

    Germany’s First AI Worship Service: A Fascinating Experiment with Far Reaching Questions

    Germany’s first AI worship service elicits mixed reactions. Avatars and AI-generated texts shape the digital worship service, with some missing the personal touch and empathy, while others see potential in the innovative format. The discussion about the opportunities and limitations of AI in worship services continues. weiter



Neueste Kommentare

  1. Die gefallene Soldaten, inkl. die von unsere Befreier, waren/sind alle Opfer, wie alle dabei gefallene unschuldige Frauen, Kinder und Tiere!…

Wortwolke

#digitalekirche AI Alexa Augustinus Avatar Chatandacht ChatGPT Corona Datenschutz Digitalisierung dmexco ECIC EKiR Facebook Flüchtlinge Freie Software Gemeinde Google Gottesdienst Instagram KI Kirche Künstliche Intelligenz Marketing Martin Luther OER Online-Abendmahl Online-Gemeinde Online-Gottesdienst Open Content Open Data Open Source Siri Snapchat Social Media Social Media Guidelines Structured Data Theologie Twitter Twittergottesdienst UCC Video WhatsApp Yext YouTube

Archiv