Times Square in NYC

TheoNet θ

Theologie, Kirche, Social Media & mehr

  • Digitale Kollekte als QR-Code oder mit digitalem Klingelbeutel?

    Digitale Kollekte als QR-Code oder mit digitalem Klingelbeutel?

    In unserer sich stetig digitalisierenden Gesellschaft verändern sich auch unsere Zahlungsgewohnheiten. Immer weniger Menschen tragen Bargeld bei sich. Häufig vergessen Menschen, sich für den Kirchgang Bargeld einzustecken oder wissen gar nicht, dass meistens noch Münzen oder Scheine notwendig sind, um sich an der Kollekte zu beteiligen. Eine digitale Kollekte über einen QR-Code oder mit digitalem Klingelbeutel kann Abhilfe schaffen. weiter



  • KI (Künstliche Intelligenz) in der kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit?

    KI (Künstliche Intelligenz) in der kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit?

    KI-Technologien wie Chatbots (z.B. ChatGPT) und Bildgeneratoren (z.B. Dall.E) werden zunehmend in der Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt. Ein KI-generiertes Bild gewann einen Fotopreis, den jedoch der Einreicher nicht annahm, da KI das Bild erstellt hatte. Eine Dozentin erklärte in einem Webinar, sie mache keine Übung mehr zum Erstellen von Pressemitteilungen, sondern lasse die Student*innen üben, wie man […] weiter



  • Semana Santa in Andalusien: Sevilla, Málaga, Cadíz

    Semana Santa in Andalusien: Sevilla, Málaga, Cadíz

    In Deutschland wird über den stillen Karfreitag diskutiert, während im Süden Spaniens täglich Prozessionen in der Karwoche stattfinden. Tribünen, Eintrittskarten und wartende Menschen am Straßenrand. Erfahre mehr über diese beeindruckenden Traditionen und erlebe die Semana Santa in Andalusien! # weiter



  • Roboter und Theologie: „Robot, Pray for Me!“

    Roboter und Theologie: „Robot, Pray for Me!“

    Die Verbindung von Robotik, Theologie und religiösen Praktiken stand im Mittelpunkt der Tagung „Robot, Pray for Me!“, die am 16. und 17. März 2023 an der Ruhr-Universität Bochum stattfand . Diese interdisziplinäre Veranstaltung versammelte Forschende, um ihre Projekte an der Schnittstelle von Religion und Robotik zu präsentieren. Die Teilnehmenden konnten sich vernetzen und das Verhältnis […] weiter



  • Religion and Robotics: Insights from the „Robot, Pray for Me!“ Conference

    Religion and Robotics: Insights from the „Robot, Pray for Me!“ Conference

    The „Robot, Pray for Me!“ conference, held on 16th though 17th March 2023 at Ruhr-University Bochum, explored the complex relationship between robots, theology, and religious practices. This interdisciplinary event brought together scholars to present their research projects, addressing the intersection of religion and robotics. The conference facilitated networking among participants and experts, fostering meaningful conversations […] weiter



  • Gender-Stern oder Doppelpunkt? Ein Überblick über Gender-Marker und ihre Auswirkungen auf die Barrierefreiheit

    Gender-Stern oder Doppelpunkt? Ein Überblick über Gender-Marker und ihre Auswirkungen auf die Barrierefreiheit

    In einer zunehmend vielfältigen Gesellschaft gewinnt die genderinklusive Sprache immer mehr an Bedeutung. Auch für Kirche ist Inklusion ein wichtiges Thema. Dabei ist es wichtig, verschiedene Aspekte und Perspektiven der Inklusion miteinander zu verknüpfen, um Inklusion ganzheitlich zu betrachten und nicht an einer Stelle Inklusion zu schaffen, während an einer anderen Exklusion entsteht. weiter



  • Bias: Unterdrückt ChatGPT Kritik an OpenAI?

    Bias: Unterdrückt ChatGPT Kritik an OpenAI?

    Gibt ChatGPT ehrliche Antworten auf die eingegebenen Fragen? Hier stellt sich schon die Frage, was „ehrlich“ für eine KI (Künstliche Intelligenz) bedeutet. Für die Benutzerinnen und Benutzer ist ChatGPT wie eine Blackbox. ChatGPT zeigt seine Ergebnisse an, aber es gibt keine Kontrolle und keine Nachprüfungsmöglichkeit, warum ChatGPT zu bestimmten Ergebnissen kommt. Unterdrückt ChatGPT Kritik an […] weiter



  • 📚 Rezension: „Der digitale Gott. Glauben unter technologischen Bedingungen“ von Rainer Bayreuther

    📚 Rezension: „Der digitale Gott. Glauben unter technologischen Bedingungen“ von Rainer Bayreuther

    In „Der digitale Gott. Glauben unter technologischen Bedingungen“ beschäftigt sich Rainer Bayreuther mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf den Glauben. Ausgehend von der Informations­theorie schlägt er eine Neuinterpretation des Gottesbegriffs vor und zeigt, wie christliche Begriffe wie Gebet und Segen „theo­technologisch“ verstanden werden können. weiter



  • Theology and AI: ChatGPT misplaces the Reformer John Calvin in the 20th Century

    Theology and AI: ChatGPT misplaces the Reformer John Calvin in the 20th Century

    ChatGPT and AI (Artificial Intelligence) are impressive, but make a surprising number of mistakes when it comes to theology, church and Bible. weiter



  • Was weiß ChatGPT über Gott, Schutz, Trost und Hoffnung?

    Was weiß ChatGPT über Gott, Schutz, Trost und Hoffnung?

    Das Hören auf Gottes Wort entfaltet Wirkung. Es setzt Wirklichkeit, weil es ein performativer Sprechakt ist. Dahin wird KI und ChatGPT nicht kommen. weiter



Neueste Kommentare

Wortwolke

#digitalekirche AI Alexa Augustinus Chatandacht Corona Datenschutz Digitalisierung dmexco ECIC EKiR Ewigkeitssonntag Facebook Flüchtlinge Freie Software Gemeinde Google Gottesdienst Instagram KI Kirche Künstliche Intelligenz Marketing Martin Luther OER Online-Abendmahl Online-Gemeinde Online-Gottesdienst Open Content Open Data Open Source Siri Snapchat Social Media Social Media Guidelines Streaming Structured Data Theologie Twitter Twittergottesdienst UCC Video WhatsApp Yext YouTube

Archiv