Neues Schmäh-Video „Dein Gott ist Elektroschrott“

Um für das Recht auf freie Meinungsäußerung zu demonstrieren, zeigen einige westliche Medien bewusst das Mohammed-Video oder bringen Mohammed-Karrikaturen.  Es scheint einen Kulturkampf  zu geben, wie das Schmäh-Video „Euer Gott ist nur Elektroschrott“ nur allzu deutlich belegt.

Das Satire-Magazin Titanic hebt sogar einen Mohammed-Film von Bettina Wulff aufs Cover. Spätestens nach dem Film „Das Leben des Brian“ können wir im Westen nicht verstehen, warum sich Menschen aufregen, wenn im Film auch Religion als Quelle der Satire oder der Schmähung dient. Muslime erscheinen in den westlichen Medien als rückständig, wenn sie sich über einen Film wie „The Innocence of Muslims” aufregen und dagegen demonstrieren.

Im Westen können wir einfach nicht verstehen, was es bedeutet, wenn sich jemand über Religion lustig macht. Im Grunde reagieren wir jedoch ähnlich – es kommt nur darauf an, welche Religion geschmäht wird.

Diese Erfahrung musste Christian Ehring, der Moderator der NDR-Satiresendung „Extra 3„, machen, als er die iPhone-Religion kritisiert in seinem Video „Euer Gott ist nur Elektroschrott“

Wie sehr dieses Video „Euer Gott ist nur Elektroschrott“ religiöse Gefühle im Westen  verletzt,  zeigen erste Reaktionen auf die Veröffentlichung dieses Videos – Twitter ist voll davon unter dem Hash-Tag #EuerGottistnurElektroschrott

Advertisements

One Response to Neues Schmäh-Video „Dein Gott ist Elektroschrott“

  1. Interessante Querverbindung! Allerdings finde ich beim Querlesen unter dem Hashtag nur Belustigung und Begeisterung, keine verletzten Gefühle. Damit die Parallele eine solche wäre, müsste da doch jemand ernsthaft wütend/verletzt/mit Drohungen reagieren?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: