www.oekt.tumblr.com – Das Bildblog auf dem Ökumenischen Kirchentag in Voerde. Ein Erfahrungsbericht

Fotoblog vor Ort: Das Mitmachweb funktioniert, dies zeigt das Beispiel vom Ökumenischen Kirchentag in Voerde. Der Deutsche Evangelische Kirchentag hat vorgelegt, die Erfahrungen lassen sich aber auch auf die regionale bzw. gemeindliche Ebene übertragen. Digitale Kameras und Smartphones haben auch viele Besucherinnen und Besucher von Gemeindefesten und Kreiskirchentagen dabei, Social Media ist an der kirchlichen Basis längst angekommen.

bilder und gedanken

Link zum Blog: www.oekt.tumblr.com

  1. Idee, Konzeption, Vorlauf

1.1 Die Idee hatte ich während des DEKT in Hamburg, als ich über das Blog DeinBild@kirchentag.de einen Eindruck von der Atmosphäre bekam. Bei der Planung habe ich die Erfahrungen aus Hamburg aufgenommen und angepasst.

1.2 Da der ÖKT eine gemeinsame Aktion verschiedener Gemeinden war, habe ich mich im Vorfeld mit dem Vorbereitungskreis des ÖKT abgesprochen, das Bild-Blog zugleich von »meinem« Presbyterium genehmigen lassen. Damit wurde es formal zu einer Aktion der Ev. Kirchengemeinde Götterswickerhamm. Im Konfliktfall wäre so eine rechtliche Absicherung vorhanden. Auch das Impressum konnte so mit der Website der Kirchengemeinde verbunden werden.
Parallel habe ich Markus Gehling angesprochen, dem – Social Media erfahrenen – Pastoralreferenten der katholischen Gemeinde, und als Kooperationspartner gewinnen können.

1.3 Die Persönlichkeitsrechte der Menschen auf den Fotos waren zu beachten. Hier habe ich in Absprache mit Ralf-Peter Reimann und Anna Neumann (beide Internetarbeit der EKiR) den gleichen…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.003 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: