Dein erster Freund: der early bird

English: Tweeting bird, derived from the initi...

(Photo credit: Wikipedia)

Wer war dein erster Freund? Wer war Deine erste Freundin? Erinnerungen verbinden sich mit ihr oder mit ihm. Jeder kann sich erinnern, wer er oder sie war. Das gilt auch für den  Schulfreund oder die Kindergartenfreundin oder die erste „beste“ Freundin. Im realen Leben, in der Kohlenstoffwelt, können wir uns an die ersten Freunde erinnern, die wir hatten.

Wer war Deine erster Facebook-Freund? Für mich wird es hier schon schwieriger. Ich weiß es nicht, ich muss in der Timeline nachsehen. Eigentlich bin ich erleichtert, dass ich es nicht weiß – denn dies heißt: Kohlenstoff-Freunde bedeuten mir mehr als Online-Freunde. Aber kann man so einfach trennen zwischen on- und offline? Ich blättere meine Timeline auf Facebook zurück, bei mir reicht sie bis 2007. Mit den ersten sieben Freunden, die ich vor fünf Jahren auf Facebook machte, bin ich immer noch in Kontakt – bei den meisten von ihnen läuft der Kontakt über Facebook. Zwei von ihnen sehe ich jedoch auch privat.

Twitterbirthday

Twitterbirthday

Online-Beziehungen werden immer wichtiger. Wir versuchen daher, Bedeutungen aus der Kohlenstoffwelt online mit neuer Bedeutung zu füllen. Nur so lassen sich Wortspiele und Websites wie Twbirthday erklären: Wann wurdest Du auf Twitter geboren? Hier gibt es sogar eine Geburtsurkunde. Nach undurchsichtigen Kriterien wird dabei sogar der Twitter-Taufpate bzw. die -Taufpatin ermittelt. Dies ist absurd – zeigt aber auch ein Bedürfnis an,  die Online-Welt zu kategorisieren. Hierbei kommt sogar wieder religiöse Sprache zum Tragen.

Auch wenn es eine Spielerei ist, Online-Jahrestage werden in der Zukunft wahrscheinlich wichtiger werden. Vor allen Dingen auch deshalb, weil die digitale Welt nichts vergisst. Die Facebook-Timeline überlässt nichts dem Vergessen. Auch Jahre später kann man sehen, mit wem man sich wann befreundet hat. Wer ist Dein erster Freund auf der Timeline? Irgendwie ist es schon interessant, dies nachzusehen. Gleichzeitig frage ich mich: will ich das alles wissen?

Wer zu·erst kommt, mahlt zu·erst. Dies gilt gerade für online. MaxMustermann hat sich früher angemeldet als MaxMustermann2. The early bird catches the worm, heißt es auf Englisch. Daher gibt es auch die vielen  „early-bird“-Offerten im Netz.

Anfang Juli geht die EKiR mit ihrer Facebook-Fanpage online. Bei Fanpages befreundet man sich nicht, sie werden „geliked“. Wer klickt als erster auf  „Gefällt mir“ bei der neuen EKiR-Facebook-Fanpage? Wer gehört bereits vor dem offiziellem Launch zu den Fans?

Vielleicht sieht mal  jemand in einigen Jahren nach, wer die „early birds“ waren, die die EKiR zuerst gemocht haben, bevor die Seite offiziell online war.

Wer die EKiR jetzt schon mögen will, kann sie hier liken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: