@Pontifex: Twitter hat Humor

Seit gestern zwitschert der Papst. Noch nie hatte jemand auf Twitter so viele Follower, bevor er oder sie den ersten Tweet angesetzt hat. Nach dem ersten Tweet war ich auch dabei, obwohl Protestant folge ich nun dem Ponitfex, wenn auch nur auf Twitter.
Ob Twitter auch verstanden hat, wer der oberste Brückenbauer und Bischof von Rom ist? Ob meiner neuen Vorliebe bekam ich gerade eine Vorschlagsliste, wem ich aufgrund der Ähnlichkeit zum Papst nun auch auf Twitter folgen könnte.

Twitter-Vorschläge: "Similar to Benedikt XVI"
Twitter-Vorschläge: “Similar to Benedikt XVI”

“Similar to Benedict” sei Peter Altmeier –“@peteraltmaier – Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Mitglied des Bundestages seit 1994, Saarlouis / Berlin. Will der Vatikanstaat nun seine Atomkraftwerke abschalten und braucht daher die Hilfe des deutschen Reaktorsicherheitsministers für die katholische Energiewende? Oder bin ich schwer von Verstand und sehe nur die Ähnlichkeit zwischen römischem Bischof und dem Bundesminister nicht?
Twitters zweiter Vorschlag ist das Bistum Essen @BistumEssen, Vielfalt zwischen Rhein und Lenne – viel Stadt, viel Land, viel Herz! – wobei ich es bei aller Liebe zu Essen für etwas gewagt halte, die italienische Hauptstadt mit der Ruhrgebietsmetropole zu vergleichen.
Nummer drei bei den Twitter-Vorschlägen ist ein Redakteur, dessen Website Nummer dessen Website http://t.co/qwt8wZZ6, nicht existiert. Nummer vier in Twitters Vorschlagliste:  Gernot Hassknecht @heutehassknecht Es kommentiert ein Gernot Hassknecht. @heutehassknecht Ohne Störungstafel, IHR HIRNIS! Sendezentrum. Und der fünfte Kandidat, der zufolge Twitter  auf mein neues Interesse stoßen soll, zeichnet sich dadurch aus, dass Volker Beck ihm folgt. Außerdem: Stefan Kaufmann – @StefanKaufmann, Ewiger Stuttgarter! Hier geboren, aufgewachsen und geblieben – ist Stuttgarter. Ist der Papst dort geboren? Oder liegt die schäbische Landeshauptstadt nun in Bayern? Anders kann ich diese Ähnlichkeitsbeziehung nicht deuten.
Vom Papst über Altmeier zu Beck – ich verstehe die Ähnlichkeiten nicht.
Ganz sicher ist Twitter Neuland für Benedikt, aber @Pontifex scheint ebenso neu zu sein für den Twitter-Ähnlichkeitsalgorithmus.

Düsseldorf, Hans-Böckler-Str. 7

0 Antworten auf „@Pontifex: Twitter hat Humor“

  1. Vielleicht liegt die Ähnlichkeit zwischen Peter Altmaier und dem Pontifex in der Geschwindigkeit, mit der sie beide wichtige Reformen vorantreiben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.