Karfreitag: Geht auch dunkles Lila?

Altar in der Lutherkirche Speldorf am Karfreitag 2021
Altar in der Lutherkirche Speldorf am Karfreitag 2021
Altar in der Lutherkirche Speldorf am Karfreitag 2021

Was sind die liturgischen Farben für den Karfreitag? Lila? Schwarz? Oder gar farblos? Für diesen Feiertag gibt es verschiedene Traditionen — und diese ändern sich mit der Zeit.

Die Frage nach den liturgischen Farben für den Karfreitag klärt sich übrigens laut der Liturgischen Konferenz der EKD schnell: „Violett ist als ‚Bußfarbe‘ im Advent und in der Fastenzeit zu sehen“. Karfreitag und Karsamstag haben als Abschluss der Passionszeit Violett (also: Lila) als Farbe. Aber Schwarz ist auch eine Option, so heißt es: „Schwarz ist – anstelle von Violett – am Karfreitag und Karsamstag auch möglich“. Meine Erfahrung ist: diese Möglichkeit ist jedoch in den meisten evangelischen Gemeinden die Regel. Am Karfreitag wird auf Blumenschmuck und Kerzen verzichtet — manchmal auch auf die Paramente oder Antependien (die Schmucktextilien des Altars). Und dann ist der Karfreitag quasi farblos.

„Karfreitag: Geht auch dunkles Lila?“ weiterlesen