Times Square in NYC

TheoNet

Kirche, Theologie, Social Media und mehr

Autor: Ralf Peter Reimann

  • Themen auf der Website ekir.de

    SEO Kirchenaustritt

    „Kirchenaustritt“ kommt auf kirchlichen Websites in der Regel nicht vor. Das Verschweigen von Informationen zum Thema Kirchenaustritt auf kircheneigenen Internetseiten verhindert aber keinen Kirchenaustritt, sondern führt nur dazu, dass stattdessen Inhalte anderer Anbieterinnen und Anbieter zu diesem Thema bei Online-Suchen gefunden werden. Diese berichten aber in der Regel aus einer Perspektive zum Kirchenaustritt, die sich […]


  • Digital-Dino

    Digitale Nachhaltigkeit: Theologische Begründungszusammenhänge von Allmende bis Zoom

    Digitale Nachhaltigkeit: was bedeutet sie theologisch und wie lässt sie sich theologisch begründen? Darauf habe ich mit diesem Vortrag auf der Tagung „Wege zu mehr digitaler Nachhaltigkeit“ versucht, mögliche Antworten aufzuzeigen und weiterführende Fragen zu stellen.


  • Nachhaltigkeit bei IT

    Cartoons zu digitaler Nachhaltigkeit

    Michael Hüter hat bei der Tagung „Wege zu mehr digitaler Nachhaltigkeit“ zur Feder gegriffen. Er stellt seine Eindrücke als Cartoons rund ums Thema digitale Nachhaltigkeit unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung.


  • Sreenshot ekir.de

    Ein Vierteljahrhundert ekir.de

    Vor 25 Jahren ist die Website der Evangelischen Kirche im Rheinland unter ekir.de online gegangen. Ich durfte den Internetauftritt der rheinischen Kirche von 1998 bis 2006 und von 2012 ab begleiten. Die Entwicklung und einen Ausblick habe ich in einem Artikel zum Jubiläum auf ekir.de dargestellt.


  • Inklusion lernen: Gebärdensprache und Leichte Sprache in der Kirche

    Inklusion ist ein wichtiges Ziel kirchlicher Arbeit. Bei Websites bemüht man sich um Barrierefreiheit, um die eigene Internetseite möglichst zugänglich zu gestalten. Dabei geht es einerseits um Technik, so dass beispielsweise Screenreader die Website gut erfassen können. Aber barrierefrei hört damit nicht auf: Gebärdensprache und Schriftdolmetschung eröffnen einen weiteren Zugang für Gehörlose und Schwerhörige. Schon […]


  • Gesundheits-App: Datenschutz bleibt ein Dilemma

    Eine Gesundheits-App muss Zugriff auf meine Fitnessdaten erhalten. hier beginnt das Dilemma mit dem Datenschutz: Wer erhält meine persönlichen Gesundheitsdaten? Und was passiert mit ihnen?


  • Toten-Gedenken im Internet: Chatandacht am Ewigkeitssonntag

    Evangelische Christinnen und Christen gedenken am Ewigkeitssonntag ihrer verstorbenen Angehörigen und Freunde in Gottesdiensten ihrer Gemeinden. In der Regel wird dabei namentlich an die im Jahr verstorbenen Gemeindeglieder erinnert, deren Namen verlesen werden. Wer nicht im letzten Jahr in der Gemeinde verstorben ist, dessen Name wird nicht genannt. Die namentliche Erwähnung ist jedoch viele Menschen […]


  • Digitale Kirche auf TikTok

    TikTok boomt, aber digitale Kirche auf TikTok muss noch in die Gänge kommen. Glaube und christliche Themen stehen nicht hoch im Kurs. Unter dem Hashtag #digitaleKirche finden sich hauptsächlich Pfarrer:innen, die in diesem Netzwerk aktiv sind. Aber sie sind nur wenige. Auf TikTok sind sie zu Kirche, Glaube und ihrem Beruf unterwegs. Hier stelle ich […]


  • Befragungs-Studie: Digitale Gottesdienste weiterhin stark gefragt

    „Es gibt für uns keinen Weg zurück in die Vor-Corona-Zeit“, sagt Präses Thorsten Latzel zur Vorstellung der „Studie zu Online-Gottesdiensten 2021. Update der Befragungsstudie Rezipiententypologie evangelischer Online-Gottesdienstbesucher*innen während und nach der Corona-Krise“ (ReTeOG 2). Digitale Gottesdienste sind weiterhin stark gefragt. Mehr als 55 Prozent der knapp 4.500 Befragten gaben an, dass sie auch noch in […]


  • 9/11 vor 20 Jahren im Web: Trauer und Fürbitten

    Vor 20 Jahren sind bei den 9/11-Terroranschlägen auf das World Trade Center in New York und anderen Orten fast 3000 Menschen ums Leben gekommen. Ich erinnere mich noch gut, wie ich damals gebannt auf CNN verfolgte, wie das World Trade Center brannte und auch die anderen Flugzeuge zum Absturz gebracht wurden. Damals gab es noch […]