Soldatenfriedhöfe in der Normandie: Gedenken an Opfer, Täter oder Helden?

Normandy American Cemetery and Memorial

Sommerurlaub in der Normandie: Der Zweite Weltkrieg ist an vielen Orten noch sichtbar. Auch Touristen kommen daran nicht vorbei. Kriegsmuseen und Soldatenfriedhöfe gehören in der Normandie zum Besuchsprogramm.  Der Zweite Weltkrieg ist in der Öffentlichkeit viel präsenter als in Deutschland. In Frankreich gibt es eine andere Erinnerungskultur. Schon die Begriffe sind anders. Es geht nicht um die Invasion in der Normandie, sondern um die Befreiung Frankreichs, wie die Landung alliierter Truppen in der Normandie genannt wird. Die alliierten Soldaten waren keine Invasoren, sondern Befreier. An sie kann man sich dankbar erinnern.

„Soldatenfriedhöfe in der Normandie: Gedenken an Opfer, Täter oder Helden?“ weiterlesen