Kategorie: Digitalisierung

Der Hashtag #digitaleKirche fasst zusammen, wie Kirche digitaler wird.

  • Nachhaltigkeit bei IT

    Cartoons zu digitaler Nachhaltigkeit

    Michael Hüter hat bei der Tagung „Wege zu mehr digitaler Nachhaltigkeit“ zur Feder gegriffen. Er stellt seine Eindrücke als Cartoons rund ums Thema digitale Nachhaltigkeit unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung.


  • Was Kirche von einem Fußballkreisligisten lernen könnte – Plädoyer für eine digitale Kirche

    Krisen enthalten Chancen. So hat die Pandemie die Digitalisierung von Kirche und Gemeinde beflügelt. Wie der Essener Kreisligist TC Freisenbruch eine Krise mit einer digitalen Community-Plattform gemeistert hat, kann ein Vorbild für Gemeinden sein.


  • Church meets Start-ups – Ein Pastoralkolleg im Digital Hub

    Pfarrerinnen und Pfarrer erleben in der Digital Church in Aachen, wie Digitalisierung die Gesellschaft verändert, und überlegen, wie Kirche digitaler werden kann. #digitaleKirche


  • #DigitaleKirche erleben: Pastoralkolleg als Übungsfeld

    Fortbildung für Pfarrerinnen und Pfarrer in der Digital Church in Aachen. Auf Social Media verfolgen, #waspfarrersomachen.


  • Fortsetzung: Klausurtag „Digitalisierung“ in einer Kirchengemeinde – die Entscheidung

    Im Herbst war ich in einer Gemeinde zu einem Workshop-Tag zum Thema „Digitalisierung“. Gemeinsam wurden von Mitgliedern des Presybteriums, Mitarbeitenden und fachkundigen Gemeindegliedern mögliche Digitalisierungsprojekte skizziert. Der Trichter war bewusst weit gefasst, es gab keine Denkverbote. Nun erfolgte in einer Klausurtagung des Presbyteriums die Auswahl, welche Projekte umgesetzt werden sollen.


  • Erfolg bei der Suche nach Gottesdiensten: Weihnachten war bereits im Herbst

    Die Suche nach Gottesdiensten geht Weihnachten immer deutlich nach oben. Dank digitalem Wissenmanagement wurden diesmal bereits im Herbst Werte erzielt, die es in den Vorjahren nur zu Weihnachten gab.


  • Klausurtag „Digitalisierung“ in einer Kirchengemeinde

    Ich erhielt eine Einladung, auf einer Presbyteriumsklausurtagung zum Thema „Digitalisierung“ zu referieren. Besonders sollte ich auf Chancen und Risiken der Digitalisierung eingehen, anschließend sollte dann eine Diskussion dazu erfolgen. Die Einladung nahm ich an, machte aber einen anderen Vorschlag: den Klausurtag als Workshoptag durchführen. Außerdem zusätzlich Mitarbeitende und interessierte bzw. fachkundige Gemeindeglieder einladen. Nach einem […]


  • Projektupdate: „Google, Alexa, Siri, wo ist Gottesdienst in meiner Nähe?“

    Für viele Menschen ist der Erstkontakt zur Gemeinde digital, daher sind Suchdienste der Türöffner, um Gemeindeangebote vor Ort oder im Web bekannt zu machen. Suchmaschinen oder Sprachassistenten wie Siri, Alexa und Google Assistent, die immer weiter in den Alltag vordringen, liefern oft noch keine zufriedenstellende Antwort auf Fragen wie: „Wann ist Gottesdienst in meiner Nähe?“ […]


  • Eine eigene App für die Gemeinde

    Eine eigene App für die Gemeinde – ein Erfahrungsbericht. #gemeindetools #digitaleKirche


  • Projekt-Update: „Alexa, wo ist die nächste evangelische Kirche?“

    Im März sind wir mit unserem Pilotprojekt zum digitalen Wissenmanagement gestartet, um Kirchen bei Sprachassistenten und Suchdiensten besser auffindbar zu machen, nun ist es Zeit, die ersten Learnings zu teilen. Grundsatzentscheidungen Bei einem Piloten muss man sich beschränken, daher haben wir uns auf Kirchen(gebäude) fokussiert, sie sind Landmarks in der Kohlenstoffwelt, diese wollen wir auch […]