Times Square in NYC

TheoNet θ

Theologie, Kirche, Social Media & mehr

  • Brand Experience: unsere neue Religion?

    „Hör mit dem Beten auf!“ – „Performanz ist unsere Religion“ – so begrüßt die Besucher ein Plakat über der Eingangstür. „Stop praying. God’s too busy to worry about your Digital Marketing, Our Religion is performance.“ So wirbt ein Aussteller auf der dmexco, der größten europäischen Messe für digitales Marketing. Werbung bedient sich religiöser Sprache. Das […] weiter



  • Nicht Spanisch, sondern Schwedisch: Die Social Media Guidelines der Evangelisch-Lutherischen Kirche von Finnland als Video

    Der Amerikaner sagt, etwas sei Double Dutch, wenn es für ihn unverständlich ist. Dies klingt dann für deutsche Ohren nicht Doppelt-Holländisch, sondern eher Spanisch. Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Finnland hat nun ein Video zu ihren Social Media Guidelines veröffentlicht. Finnisch ist – obwohl ich das Land liebe – mir vollkommen unverständlich, sozusagen Doppelt-Spanisch. Zum Glück […] weiter



  • Die Crux der Autoresponder

    Facebook verdrängt Emails. Ich erlebe, wie in der Konfirmandenarbeit Pfarrerinnen und Pfarrer immer mehr auf Facebook setzen, um die Jugendlichen zu erreichen. Email ist für Teenager out. Wir bemühen uns, Kirche für den Einsatz von Social Media fit zu machen. Wir planen Tagungen und Fortbildungen für den Umgang mit Web 2.0, bevor uns das Web […] weiter



  • Übersicht: Diakonie auf Facebook

    Alexander Ebel hat im Pfälzer Blog  die Facebook-Präsenzen der Landeskirchen dargestellt und untersucht, Martin Horstmann holt dies nun für die Diakonie nach. Ebenfalls sehr lesenswert. weiter



  • Wir sind nur Gast auf Facebook … und wir experimentieren gerne

    Sneak-Preview: Vortrag Social Media Strategie auf dem Internettag der Landeskirche Hannovers 13.10.12 um 11.30 Uhr Und hier der Link zur Tagung: http://www.landeskirche-hannovers.de/evlka-de/wir-ueber-uns/weitere-einrichtungen/emsz-de/internet/fortbildungen/internettag_2012 Die Online-Berichterstattung zur Tagung: https://www.wir-e.de/spaces/Internettag/aktuelles PS: In der Powerpoint-Präsentation muss man beim Link zu Alexander Ebels Blogpost „Evangelische Landeskirchen auf Facebook – ein (selbst)kritischer Vergleich“ etwas scrollen, hier der direkte Link:  http://blog.evkirchepfalz.de/?p=229 Und […] weiter



  • Abendmahl online: Was bedeutet "Das ist mein Leib"?

    Interessante theologische Denkanstöße zur Möglichkeit eines Online-Abendmahles und eine gute Zusammenfassung der Diskussion, die an verschiedenen Orten im Netz stattfand. Wenn ich persönlich mit der Schlussfolgerung zurückhaltender wäre, finde ich diesen Blogartikel auf jeden Fall lesenswert. weiter



  • I like "evangelisch"

    Nun zum Nachlesen, was Alexander Gajic auf dem 2. Evangelischen Medienkongress #evmk vortrug. weiter



  • Online-Seelsorge et alia

    Stichwort-Sammlung für einen Vortrag für die in der  Seelsorge-Fortbildung Verantwortlichen  im Gemeinsamen Pastoralkolleg in Villigst. Diese Folien sollen einen ersten Überblick geben und Schlaglichter werfen auf die Aspekte der Online-Seelsorge, die bedachtet werden müssen. weiter



  • Halloween als Protest gegen Kinderarbeit nutzen – Ein Vorschlag aus den USA

    Bei uns in Deutschland lautet kirchlicherseits die Ansage: der 31.10 ist Reformationstag, nicht Halloween. Oder vielleicht mit etwas Humor: Martin Luther mochte Kürbisse – aber in der Suppe. Für den „Fat Pastor“ aus den USA ist Halloween als Festtag überhaupt kein Problem, sondern ein Anlass, sich gegen Kinderarbeit und für Fair Trade einzusetzen. Die Kulturen […] weiter



  • Freunde im Abo oder darf man Freundschaftsanfragen ablehen?

    In der Kohlenstoffwelt haben wir es gelernt, Nähe zuzulassen und Distanz zu wahren. Es gibt unzählige Regeln (die für Ausländer nur schwer zu verstehen sind) wann man wenn duzt und wen man besser siezt. In Online-Foren ist man dagegen schnell per Du und man befreundet sich viel eher. Aber wie sagt man jemand, dass man […] weiter



  1. Danke für den Hinweis. Schade, dass die Suche über die didacta-App nicht richtig lief. Ich werde später den Artikel korrigieren.…

#digitalekirche Alexa Augustinus Chatandacht Corona Datenschutz Digitalisierung dmexco ECIC EKD EKiR Ewigkeitssonntag Facebook Flüchtlinge Freie Software Gemeinde Gemeindeaufbau Google Gottesdienst Instagram KI Kirche Marketing Martin Luther OER Online-Abendmahl Online-Gemeinde Online-Gottesdienst Open Content Open Data Open Source Siri Snapchat Social Media Social Media Guidelines Structured Data Theologie Twitter Twittergottesdienst UCC Video Webstatistik WhatsApp Yext YouTube